Angebote zu "Thema" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Auktionator 1000 Teile Lege-Größe 64 x 48 c...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Der Auktionator 64x48 quer, Titelzusatz: Grossartige Wandmalerei mut dem Thema Auktionen, Autor: 2019 by Atlantismedia (c), Größe: 640x480 // 640 x 480 mm // quer, Gewicht: 1001 gr, Auflage: 1. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 2, Genre: Kunst, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Fassade // Mauer // malerei // Grafitti // Auktion // Hammer // lustig // typisch // Bank // Laterne // Ambiente, Marke: Calvendo, Teile: 1000, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der Auktionator 1000 Teile Lege-Größe 64 x 48 c...
29,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Der Auktionator 64x48 quer, Titelzusatz: Grossartige Wandmalerei mut dem Thema Auktionen, Autor: 2019 by Atlantismedia (c), Größe: 640x480 // 640 x 480 mm // quer, Gewicht: 1001 gr, Auflage: 1. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 2, Genre: Kunst, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Fassade // Mauer // malerei // Grafitti // Auktion // Hammer // lustig // typisch // Bank // Laterne // Ambiente, Marke: Calvendo, Teile: 1000, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Vertrauen bei eBay
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das neueste Handy, ein gebrauchtes Notebook oder das Häuschen im Grünen all das bekommt man bei eBay, dem wohl bekanntesten Internet-Auktionshaus. Die Voraussetzung für das Funktionieren von elektronischen Kaufab wick lungen ist jedoch Vertrauen. Doch woher kommt diese für den Handel not wendige Verlässlichkeit? Welche Faktoren sind ausschlag gebend für das Phänomen Online-Auktion, von einem zumeist unbekannten Anbieter ein Produkt per Vor auszahlung zu erwerben, bei dem das Risiko bestehen bleibt, dass es nicht hält, was es verspricht? Ruth Kornberger und Katharina Hellwig untersuchen anhand von Verkäufer-Bewertungsprofilen fachkompetent und schlüssig verschiedene Aspekte der Vertrauensbildung zwischen Käufer und Verkäufer bei eBay. Auf der Grundlage empirischer Ergebnisse diskutieren sie u. a. den Ein fluss bestimmter Merkmale des Verkäuferprofils (z. B. Aktualität der Bewertungen) auf Ver trauen und Kaufentscheidung von Bietern. Darüber hinaus werden Bewertungssysteme anderer Online-Handels plattformen vorgestellt und mögliche Sicherheitsmaßnahmen präsentiert. Die vorliegende Studie generiert wichtige Erkenntnisse der Vertrauensbil dung und richtet sich sowohl an Nutzer von Online-Handelsbörsen als auch an alle am Thema Interessierten.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bereitstellung von eBay-Transaktionsdaten zur I...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereitstellung von eBay-Transaktionsdaten zur Informationsverdichtung beschreibt am Beispiel des Auktion-Portals eBay, welche Möglichkeiten sich durch den Einsatz aktueller Web-Technologien im Bereich Datenaggregation und -Verdichtung bieten. Das Ziel des Werkes ist es, den Leser über eine gezielte Aufgabenstellung an das Thema heranzuführen, wobei die Basistechnolgien an Beispielen erläutert werden. Im Zuge dessen wird ebenso eine prototypische Implementierung durchgeführt als auch anhand von Muster-Code in der Datenbanksprache SQL demonstriert wie schnell nach Aufbereitung der Transaktionsdaten Informationen über Markttrends zugänglich sind oder Umsatzgraphen generiert werden können. Abschliessend wird das Resultat kritisch hinterfragt und ein Ausblick auf weitere Möglichkeiten gegeben die sich durch die Vernetzung von frei zugänglichen Informationen bieten.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Auktionstheorie und interne Organisation
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren ist in der Betriebswirtschaftslehre das Interesse an mikroöko nomischen Erklärungsansätzen deutlich gestiegen. Neue Ideen und Konzepte werden auf die Fragen nach dem Verhältnis von Markt und Unternehmung, nach den ökono mischen Funktionen der Organisation einer Unternehmung sowie zur Erklärung dau erhaft beobachtbarer Verhaltensweisen von Unternehmen angewendet. Die Unterneh mung wird dabei nicht nur als ein spezifischer Koordinationsmechanismus, sondern auch als ein spezielles Vertragssystem im Marktzusammenhang gesehen. Organisati onsgestalter sind dann nicht mehr nur mit Problemen der Ausgestaltung eines Mecha nismus zur Koordination der Entscheidungen von Organisationsmitgliedern und zur Sicherung der Kooperationsbedingungen konfrontiert. Sie müssen sich zudem mit der Tatsache beschäftigen, daß die Organisation einer Unternehmung auch Kosten ver ursacht. Die Auseinandersetzung mit diesen Kosten, den Organisationskosten, wird damit zu einem zentralen Thema der betriebswirtschaftlichen Organisationstheorie, wenn und insoweit man diese als Organisationsökonomie begreifen will. Schwierigkei ten ergeben sich dabei nicht nur beim Messen der einschlägigen Kosten. Sie ergeben sich auch als Folge der Tatsache, daß Organisationsgestalter sehr unterschiedliche Koordinationsmechanismen bei der Befolgung ihrer Ziele einsetzen können. Diese Mechanismen reichen von Bürokratien über diverse partizipative Organisationskon zepte bis hin zum Einsatz von sogenannten Organisationskulturen. Die vorliegende Arbeit, eine Dissertation an der Freien Universität Berlin, geht von diesen Voraussetzungen aus und fragt, ob und inwieweit sich Auktionen und Aus schreibungen als Koordinationstechnik der internen Organisation zur Reduktion von Organisationskosten einsetzen lassen. Hintergrund ist die Theorie der Auktion von Einzelobjekten.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Fotorecht
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinweis an alle Leser: Es handelt sich um die gedruckte Version des eBooks "Fotorecht - Ein praktisches Nachschlagewerk". Das komplette Buch steht unter der Creative Commons Lizenz und kann kostenfrei hier heruntergeladen werden: http://www.wbs-law.de (Direktlink: http://wbs.is/fotorecht-buch) Zum Buchinhalt: Das Thema Fotorecht ist aktueller denn je. Im Internet gibt es unendlich viele Bilder und Fotos von Personen und Sachen. Noch nie war es so einfach diese zu kopieren und auf die eigene Homepage oder Facebook-Seite zu stellen. Dennoch: wer fremde Fotos verwendet, ohne sich vorher eine entsprechende Lizenz einzuholen, riskiert, eine Abmahnung zu erhalten. In diesem Zusammenhang stellen sich viele Fragen: z.B. darf ich das Foto einer Freundin auf meiner Facebook-Seite hochladen? Wie sieht es mit dem Recht am eigenen Bild aus? Darf ich ein Foto von dem Notebook, das ich auf einer anderen Website gefunden habe, für meine eBay-Auktion verwenden? Welche Folgen hat es, wenn ich das Urheberrecht verletze? Die Vielzahl der Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit dem Foto- und Bildrecht stellen, werden in diesem Buch so einfach und verständlich wie möglich beantwortet. Das Handbuch wird durch aktuelle Gerichtsentscheidungen und anschauliche Illustrationen ergänzt. Mehr Informationen rund um das Thema Fotorecht auch unter: www.wbs-law.de

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Modern Masters
81,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Kunstmuseum Bern verfügt über eine hochkarätige Sammlung Klassischer Moderne. Erstmals steht nun ihre Erwerbungsgeschichte im Mittelpunkt. Was in Deutschland zwischen 1933 und 1945 als „entartete“ Kunst offiziell als wertlos galt, war in der Schweiz als Moderne Meister begehrt und geschätzt. Auf der Auktion Moderne Meister aus deutschen Museen der Galerie Fischer in Luzern 1939 kaufte auch das Kunstmuseum Bern. Das Buch beschäftigt sich mit dem Thema „Entartete“ Kunst, ihrer Entsammlung aus deutschen Museen und ihrer Diffamierung in Deutschland, mit der Veräusserung dieser entsammelten Werke über Händler in der Schweiz sowie mit dem Schicksal von drei deutschen Künstlern der Sammlung, die in enger biografischer Beziehung zur Schweiz standen: Paul Klee, Ernst Ludwig Kirchner und Otto Dix. Da die Avantgarde in der Schweiz ebenfalls nicht unumstritten war, wird auch die Kunst der „Geistigen Landesverteidigung“ der Schweiz einbezogen, die sich gegen den Ungeist des diktatorischen und militärisch aggressiven Deutschlands richtete. Die Sammlergeschichten und Proveniencen der Werke Moderner Meister im Kunstmuseum Bern werden im Katalog aufgezeigt und gewürdigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Entwurf und Implementierung einer Simulationsum...
21,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik), Veranstaltung: Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik insb. Industrielle Anwendungssysteme, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff 'Auktion' wird von vielen Personen nur mit Online-Marktplätzen wie beispielsweise eBay assoziiert. Dabei werden allerdings wichtige Business-to-Business (B2B)- Marktplätze wie SupplyOn, dem europäischen Handelsplatz für Automobilzulieferer, auf dem hunderttausende Transaktionen zwischen Unternehmen pro Monat abgewickelt werden, vergessen. Im Börsenwesen werden seit jeher Aktien und Wertpapiere im Auktionsverfahren versteigert, aber auch Verhandlungen mit bzw. zwischen staatlichen Institutionen werden in Zukunft sicherlich verstärkt elektronisch durchgeführt werden. Auktionen besitzen unterschiedlichste Facetten und Varianten und sind theoretisch nur schwer zu vermitteln. In der universitären Lehre bleibt auch oftmals zu wenig Zeit, um Lehrstoff in dem Umfang aufzubereiten, der für die Beschreibung und Erklärung aller Details notwendig wäre. Da ein grundlegendes Verständnis des theoretischen Stoffes nur dann entsteht, wenn dieser einmal praktisch vollzogen wird, bedient man sich nach Möglichkeit entsprechender Software. Im Bereich der Auktionstheorie ist momentan aber leider keine Software verfügbar, die alle Auktionsarten umfassend abbildet und dem Benutzer einen ganzheitlichen Einblick in diese Materie verschaffen kann. Nach einem anfänglichen Überblick über das Thema E-Learning mit all seinen Ausprägungen, werden diese Formen kurz gegenüber gestellt. Da abzusehen ist, dass E-Learning in den folgenden Jahren mit den sich stetig weiterentwickelnden Technologien einen weitere Verbreitung zu verzeichnen haben wird, stellt sich die Frage, worin der zugehörige Nutzen liegen kann und welche Bedeutung das elektronisch unterstützte Lernen sowohl in Schul- als auch Berufswelt hat und zukünftig haben wird. Für den Entwurf und die Konzeption einer Simulationssoftware ist es unabdingbar die darin abgebildete Theorie bis ins Detail zu erfassen und in die Simulation einfliessen zu lassen. Nach einer Einordnung der Auktionstheorie in die allgemeine Verhandlungsthematik soll aus diesem Grund in einem nächsten Schritt ein Überblick sowohl über die klassischen als auch weitere spezielle Auktionstypen gegeben werden. Sämtliche Arten werden hierbei anhand der Ausprägungen ihrer charakteristischen Eigenschaften verglichen, um zum einen Gemeinsamkeiten, zum anderen auch Unterschiede herauszuarbeiten. Im Bereich der Auktionstheorie ist meist das Verhalten der beteiligten Personen von grossem Interesse, was hier ebenfalls untersucht werden soll.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Innovative Geschäftsmodelle von Schnäppchen-Por...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: 1.1 Hinführung zum Thema: Online-Handel gewinnt tendenziell an zunehmende Bedeutung. Die Anzahl der Internetnutzer steigt stetig von Jahr zu Jahr. In Deutschland stieg die Anzahl der Internetnutzer im Zeitraum von 2001 bis 2011 mehr als das Doppelte an. Dadurch stieg die Anzahl der Käufer im Internet ebenfalls an. In Deutschland kaufen mittlerweile 56% der Internetnutzer über das Internet ein. Online-Handel nimmt auch in Europa zu. Die Umsätze im Online-Handel legten 2011 im Vergleich zu 2009 um fast 20 % auf 171,91 Milliarden Euro zu und wird in der Abbildung 1 gezeigt (Abbildung 1 ist aus technischen Gründen in dieser Kurzfassung nicht zu sehen. In der vollständigen Arbeit ist sie enthalten.). Mit der Verbreitung der IuK-Technologie gewinnt das Internet nicht nur als neuer Absatzkanal von Produkten und Dienstleistungen zunehmend an Bedeutung, sondern auch entstehen viele neue innovative Geschäftsmodelle wie z.B. Online-Auktion, Online-Shop und soziale Netzwerke etc. Die IuK-Technologie schafft allein selbst keinen Mehrwert, aber innovative Verwendung der IuK-Technologie ermöglicht neue internetbasierte Geschäftsmodelle und entsteht ein neuer Nutzen für die Kunden. Die Schnäppchenjäger-Mentalität ist in kaum einem Markt so ausgeprägt wie im Internet. Grundsätzlich versuchen Käufer im Internet Produkte und Dienstleistungen möglichst zu günstigen Preisen in guter Qualität zu finden. Die Besonderheiten des Internets, wie hohe Transparenz, globale Vernetzung, beidseitige Kommunikation, einfaches Web-Page Management und ¿Online¿ Merkmale ermöglicht es den Unternehmen eine dynamische Preispolitik zu gestalten keine starre Preispolitik. Dadurch ist der Preis der Produkte und Dienstleistung nicht festgesetzt, sondern variabel. Das Schnäppchen ist durch zeitliche begrenzte Preissenkung der Produkte und Dienstleistungen entstanden. Dadurch hat die Preispolitik besonders viel Aufmerksamkeit. Um die Kunden auf die Webseite zu locken und daraus die Kaufabwicklung zu tätigen, bauen die Unternehmen nicht nur das Vertrauen im Internet auf, sondern bieten auch ein attraktiverer Preis als im Vergleich zu dem physischen Markt der Produkte und Dienstleistungen an. Die Verkaufsförderungsmassnahmen in Form der Preispromotion mit der Sonderangebotspolitik weisen einen taktisch-operativen Charakter auf. Sie dienen zur kurzfristigen Neukundengewinnung und bieten eine langfristige Kundenbindungsprogramme an z.B. Coupon, Lockangebote, Rabatte [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot